Reinigung

Insbesondere der Beckenboden sollte wöchentlich von Ablagerungen (Sand, Erde,Blätter, Ausfällungen) gereinigt werden. Die verwendete Technik für die Reinigung hängt davon ab, wieviel Zeit Sie für die Reinigung aufbringen können und ob Sie die Filteranlage mit den Verunreinigungen belasten wollen oder ob ein autarker Poolroboter mit eingebautem Filter den Schmutz aufnehmen soll. Falls Sie einen Reiniger verwenden, der über die Filterpumpe betrieben wird, muss der Filter anschließend auf jeden Fall rückgespült werden. Ein autarker Poolroboter ist flexibler und einfacher zu Handhaben aber auch etwas teurer als Geräte für den Anschluss an die Filterpumpe. Die Topmodelle der Poolroboter reiningen auch die Wände und lassen sich zusätzlich auch mit einer Fernsteuerung bequem vom Liegestuhl dirigieren. Sie erklimmen sogar den Beckenrand und können so leicht aus dem Becken entnommen werden.

Insbesondere der Beckenboden sollte wöchentlich von Ablagerungen (Sand, Erde,Blätter, Ausfällungen) gereinigt werden. Die verwendete Technik für die Reinigung hängt davon ab, wieviel Zeit Sie für die Reinigung aufbringen können und ob Sie die Filteranlage mit den Verunreinigungen belasten wollen oder ob ein autarker Poolroboter mit eingebautem Filter den Schmutz aufnehmen soll. Falls Sie einen Reiniger verwenden, der über die Filterpumpe betrieben wird, muss der Filter anschließend auf jeden Fall rückgespült werden. Ein autarker Poolroboter ist flexibler und einfacher zu Handhaben aber auch etwas teurer als Geräte für den Anschluss an die Filterpumpe. Die Topmodelle der Poolroboter reiningen auch die Wände und lassen sich zusätzlich auch mit einer Fernsteuerung bequem vom Liegestuhl dirigieren. Sie erklimmen sogar den Beckenrand und können so leicht aus dem Becken entnommen werden.